BasenAktivWasser

AKTIVIERE WAS DICH STARK MACHT

MELANIE ULLMANN- ARBEITEN MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN UND WASSER

menschliches-aquarium fotoshop-weblog.de
Wir sind alle ein Aquarium auf 2 Beinen!

Unser Körper besteht bis zu 70 % aus Wasser! Wasser füllt unsere Zellen und umschließt sie. Es lässt unser Blut fließen, treibt unser Gehirn an, unterstützt unsere Nieren bei Ihrer Arbeit, macht die Muskeln geschmeidig. Sogar Knochen und Zähne beinhalten Wasser. Bereits ein geringer Mangel von fünf Prozent der üblichen Wassermenge macht dem Körper zu schaffen. 2 Liter sind dabei der Durschnitt, je nach Alter und Gewicht.

Unser Stoffwechsel wird positiv von einem „basischen Milieu“ beeinflusst.
Der menschliche Stoffwechsel funktioniert nur, wenn dem Körper ausreichend Wasser zur Verfügung steht.

Fazit: Wasser und Basen entscheiden über einen gesunden Stoffwechsel! 

Wie lange kann ein Mensch ohne NAHRUNG oder Wasser überleben?

Der inhaftierte Bürgermeister von Cork, Terence Joseph McSweney, starb 1920 in einem Londoner Gefängnis im Hungerstreik, mit dem er gegen die Ermordung seines Amtsvorgängers protestiert hatte. Es zog sich 73 Tage hin…

Ohne Wasser trocknet jeder Mensch innerhalb von wenigen Tagen aus, bis der Kreislauf kollabiert und man stirbt. Wie lange dies genau dauert, hängt vom Allgemeinzustand ab. Im Allgemeinen doch nicht mehr als 2 – 3 Tage.

 

Wasser ist nicht gleich Wasser!  Wo sind die Unterschiede??

 

20 Vorteile eines eigenen Wasserfilters
1. IMMER bequem und einfach frisches, sauberes und gesundes Wasser direkt aus dem  Wasserhahn zur Verfügung haben
2. Kontrolle über die Qualität des Trinkwassers und Sicherheit in Zukunft schadstofffreies Wasser zu trinken
3. Nie wieder Getränke kaufen und Kisten schleppen
4. Enorme Zeitersparnis, denn Fahrten, Parkplatzsuche, das Ein- und Ausladen, den Getränkekauf, sowie den Leergutrücktransport – entfallen in Zukunft komplett
5. Ersparnis von zukünftig mehreren Tausend Euros
6. Spürbar mehr Wohlbefinden und Lebensqualität
7. Unterstützung der Selbstheilungskräfte des Körpers (Entschlackung/Entgiftung)
8. Deutlich weniger Kraftstoffverbrauch und weniger Abgase, denn man hilft, die Straßen und Autobahnen zu entlasten, da der LKW-Transport vom Hersteller zum Zwischenhändler, zum Endhändler und dann erst zum Kunden gänzlich entfällt
9. Unterstützung durch das Einsparen von Rohstoffen (z. B. Kunststoffe, Gläser, Metalle, Holz…) für Transportbehälter (Kästen, Flaschen, Gallonen, Paletten etc.) und Strom für die Herstellung
10. Unterstützung des Einsparens von Rohstoffen für Verbrauchsmaterialien (wie Schraubverschlüsse, Etiketten, Spülmittel, Spülwasser, Klebstoffe etc.) und Energie für die Produktion
11. Es fällt dann kein Abfall und kein unnötiges Recycling von Flaschen, Gallonen und Wasserkästen mehr an. Das spart erneut Kraftstoffe und Energie und schont so die Umwelt, viel mehr als Recycling
12. Einsparung der energieaufwändigen Reinigung von Flaschen. Für 1LFlaschenwasser werden 12 L Spülwasser verbraucht! Damit werden auch wieder weniger Spülmittel und Wasser verbraucht
13. Steuerersparnis für Selbständige mit Angestellten durch betriebliche Gesundheits-förderung
14. Umkehr-Osmose-Wasser ist perfekt für die Zubereitung von Babynahrung, sowie in der Schwangerschaft auch für den Fötus
15. Zukünftig keine Kalkablagerungen mehr in Kaffeemaschinen oder Wasserkochern, denn hartes Wasser wird weich
16. Mit Umkehr-Osmose-Wasser lässt sich hervorragend Dünsten, Kochen oder das Obst und Gemüse reinigen
17. Umkehr-Osmose-Wasser ist bestens zur Blumenpflege geeignet
18. Bestens auch zur Sprossenzucht oder Keimlingssetzung einsetzbar
19. Für alle Haustierbesitzer: Tiere werden das Wasser lieben
20. Reines Wasser schmeckt auch besser!

 

 

Eine so große Erleichterung im Leben

Stellen Sie sich nun vor, wie das wäre, wenn Sie in Zukunft nur noch Ihren Wasserhahn aufdrehen bräuchten um Ihren Durst mit frischem, sauberem und vor allem gesundem Wasser zu löschen! Wie das wäre immer genügend Wasser zu haben. Welche Erleichterung es für Sie bedeuten würde zu wissen, dass Sie nicht mehr darauf achten müssten, ob noch genügend Wasser im Haus oder im Büro, in der Praxis ist. Sie bräuchten keine Kisten mehr schleppen und wissen, dass Sie immer sauberes, schadstofffreies Wasser zu Hause haben. Eine dauerhafte Wasserquelle!
Und das Beste, stellen Sie sich vor, was Sie mit all dem Geld machen, was Sie dadurch sogar noch sparen? Handeln Sie jetzt!
Es gibt bereits einige hervorragende Osmose-Umkehr-Wasserfilter-Geräte, von deren Qualität wir 100%ig überzeugt sind und die wir Ihnen weiterempfehlen können. Hier handelt es sich um höchste Qualität der Membrane in den Geräten.
Wissenswertes zur Umkehr-Osmose
Entwickelt wurde dieses High-Tech-Produkt in den 60er Jahren im Auftrag der NASA, die ein Trinkwasser-Recycling-System für bemannte Weltraumflüge benötigte.
Das bedeutendste Anwendungsgebiet ist heutzutage die großtechnische Meerwasserentsalzung z. B. in den Golfstaaten. Weitere Einsatzbereiche sind die Lebensmittelindustrie (Aufkonzentrieren von Fruchtsäften), Medizin (Dialyse), preiswerte Trinkwasseraufbereitung (Großprojekte in Indien, Brasilien, China und vielen anderen Ländern), Flaschenwasser-Industrie (vor allem in Mexiko und USA, durch Nestle, Pepsi-Cola u. v. a.).
In den USA hat Umkehr-Osmose-Wasser schon längst seinen Einzug in die Supermärkte gehalten und wird auf Wunsch auch in großen Ballons ins Haus geliefert, für die sog. „Watercooler“, die in den meisten Büros und vielen Wartezimmern von Ärzten vorzufinden sind, wird dort ebenfalls Umkehr-Osmose-Wasser verwendet. Kreuzfahrtschiffe haben längst Umkehr-Osmose-Anlagen zur Meerwasserentsalzung an Bord, um von der zweifelhaften Wasserqualität in manchen Ländern, mit langen Lagerungszeiten mit entsprechend großen Vorratstanks und dem damit verbundenen Risiko der Verkeimung* unabhängig zu sein.
Das US-amerikanische Militär wird bei Auslandsaufenthalten mit Umkehr-Osmose-Wasser versorgt.
*Verkeimung:
http://www.management-krankenhaus.de/topstories/hygiene/verkeimung-von-wasserleitungen-regelmaessige-spuelung-ist-der-beste-schutz

Gefiltertes Wasser macht krank?
Der Mensch ist was er ISST!
Alle wichtigen Nährstoffe, die wir zum leben brauchen, nehmen wir über hochwertige Nahrungsmittel und Nahrungsmittelergänzung auf! Unser Obst und Gemüse in der heutigen, modernen Zeit ist durch Monokulturen, Düngemittel, Pestizide und mehr nicht mehr das, was es zu SEIN scheint! Ein Apfel schmeckt für uns noch nach Apfel wie wir es gewohnt sind. Doch Jahrzehnte zurückgeschaut, wäre uns DER Apfel viel zu sauer und zu hart!

Äpfel VON DAMALS hatten einen außergewöhnlich hohen Pektingehalt!  Heute dagegen ist dieser sehr gering! Auch optisch sind deutlich Unterschiede erkennbar. Außerdem war dieser Wildapfel kleiner.

Links auf dem Bild: Der Holzapfel, auch als Europäischer Wildapfel oder Krabapfel bezeichnet, ist eine Laubbaum-Art aus der Gattung der Äpfel in der Familie der Rosengewächse. Quelle: Wikipedia

Rechts auf dem Bild: Ein Granny Smith, Quelle von fumari.com

 

Neben der Verwendung naturbelassener Lebensmitteln direkt vom Erzeuger (Markt) und sanfter Zubereitungsmethoden, versorge ich mich und meine Familie seit Jahren mit hochwertiger Nahrungsergänzung, um rundum fit und gesund zu bleiben!

dT_LLV FOTO

4 doTERRA LifelongVitality

 

 

REINES Wasser hat besondere, außergewöhnliche VORTEILE:

  • Es REINIGT unseren Organismus von „alten“ und „neuen“ Schadstoffen, die unvermeidlich sind.
    Über die Luft und Lebensmittel nehmen wir immer noch genügend Stoffe auf, die unserem Körper auf DAUER schaden und er ist nicht in der Lage, diese ausreichend auszuscheiden. So werden sie im Körper abgelagert in Leber, Niere, im Bindegewebe! REINES Wasser dient als Transportmittel! Dies ist nur möglich, wenn es nicht schon von Schadstoffen belastet ist. Stelle dir einen Müllabfuhr vor, die durch deinen Körper fährt:
  • Ist sie vollbeladen, kann sie nichts mehr aufnehmen.
  • Ist sie leer, kann diese alles mit nehmen, was sich an „Abfällen“ im Körper befindet.

Wann haben wir Durst?
Bei einem Flüssigkeitsverlust von etwa 0,5 % entsteht ein Durstgefühl, das mit weiter abnehmendem Wassergehalt des Körpers zunehmend stärker wird.

  • Bei 2 % vermindert sich bereits die körperliche und geistige LEISTUNGSFÄHIGKEIT:
  • Bei einer Abnahme um 5 % steigt die Körpertemperatur an.
  • Ein Wasserlust von 10 % des Körpergewichts bedingt schwere Krankheitserscheinungen wie Bluteindickung, Kreislaufversagen, Verwirrtheit.
  • Ein Defizit von mehr als 20 % führt unweigerlich zum Tod durch Nieren- und Kreislaufversagen!
  • Ohne Nahrung kann ein Mensch je nach Fettreserven etwa vier Wochen überstehen, ohne Wasser jedoch nur wenige Tage.

Fortsetzung folgt……

Deine Melanie